Aus Gästesicht: Die Vorteile der hauseigenen Wäscherei

Welche Vorteile sehen Hotelgeäste in einer hauseigenen Wäscherei? Bei einer repräsentativen Umfrage im Jahr 2015 unter 1.000 Personen in Österreich und Deutschland hat Klasse Wäsche gefragt, was Gäste, die mindestens drei Nächte jährlich privat oder beruflich in einem inländischen Hotel verbringen, über die hauseigene Wäscherei denken. Das Ergebnis: Neun von zehn Gästen nehmen Wäsche und Textilien im Hotel bewusst war. Für sie gilt:

„Wer seine Wäsche pflegt, legt generell Wert auf Pflege.“

Hauseigene Wäscherei: Ökologisch und unabhängig

61 Prozent der Hotelgäste meinen, die hauseigene Wäscherei ist umweltfreundlich, weil die Wäsche keine Transportwege zurücklegen muss. Sie sehen den größten Vorteil der Inhouse-Wäscherei darin, dass sie ökologisch ist und das Hotel unabhängig macht.

Auf Platz zwei folgt der individuelle Wäscheservice für den Gast mit 55 Prozent Zustimmung. Direkt dahinter liegt mit 54 Prozent die Zeitersparnis durch den Wegfall des Hin- und Rücktransportes. Jeder zweite Befragte sieht als Vorteil, dass in der hauseigenen Wäscherei Arbeitsplätze geschaffen werden. „Mehr Liebe zum Detail“ bescheinigt ein Drittel der Gäste Hotels, die selber im Haus waschen. Sie sind davon überzeugt, dass Hotels mit einer Inhouse-Wäscherei Wäsche in perfekt gepflegter und hoher Qualtiät anbieten. Und ebenfalls ein Drittel gibt an, dass die garantierte Sauberkeit und hygiene der Wäsche in entscheidender Vorteil der hauseigenen Wäscherei ist.

Neun von zehn Hotelgästen achten auf den Zustand der Bettwäsche. Nur wenn sie gut riecht und sich angenehm anfühlt schläft der Hotelgast gut. Vorausschauende und nachhaltig agierende Hoteliers bieten ihren Gästen daher Wohlfühlwäsche und setzen auf die hauseigene Wäscherei.

Gepflegte Wäsche bringt Buchungen

Klasse Wäsche ist überzeugt dass, in Zukunft immer mehr Hotels die ausgelagerte Wäscherei zurückholen. Denn gut gepflegte Wäsche ist für viele Gäste ein Grund, immer wieder zu kommen. Hermann Reischl, Eigentümer des Wellness-Hotels Reischlhof in Bayern, bestätigt: „Die Frage nach der eigenen Wäscherei wird künftig in guten Häusern so oft gestellt werden wie die Frage nach dem Wellnessbereich.“ Reischl kann beide mit „Ja“ beantworten und der Reischlhof ist zu 95 Prozent über das Jahr ausgebucht.

Klasse Wäsche Tipp: Wir unterstützen Hoteliers bei der Kommunikation über die Vorteile der hauseigenen Wäscherei. Bestellen Sie Karten, Türhänger und Poster, um ihre Gäste darüber zu informieren, was sie von im Haus gepflegter Wäsche haben. Einfach das Bestellformular ausfüllen.

 

27. Juni 2018|Im Haus Waschen, Tourismus und Hotellerie, Umwelt und Nachhaltigkeit, Vorteile|Kommentare deaktiviert für Aus Gästesicht: Die Vorteile der hauseigenen Wäscherei