Neu ab 2019: Das erste Qualitäts-Gütesiegel für die hauseigene Wäscherei

Im Haus Waschen. Einfach zum Wohlfühlen.

Eine gute Nachricht für Hoteliers: Sie können Ihre hauseigene Wäscherei ab sofort zertifizieren lassen. Ist das Prüfungsverfahren durch einen externen Auditor erfolgreich, erhalten Sie ein Gütesiegel, das die Top-Qualität Ihrer hauseigenen Wäscherei bestätigt. Und das lohnt sich für Sie. Untersuchungen von Klasse Wäsche bestätigen:

  • Hotelgästen ist Wäsche zum Wohlfühlen wichtig.

  • Wäschequalität ist ein Kriterium bei der Hotelwahl.

Zufriedener Hotelgast

Unabhängiger Partner prüft

Klasse Wäsche bietet das erste Gütesiegel für die hauseigene Wäscherei gemeinsam mit dem OETI-Institut für Ökologie, Technik und Innovation GmbH, kurz OETI GmbH, an. Als unabhängige, akkreditierte Prüf- und Zertifizierungsstelle verfügt das OETI über jahrzehntelange Erfahrung in der Prüfung und Zertifizierung von Textilien.

Bronze, Silber oder Gold

Das Zertifikat „Klasse Wäsche Inspected Quality“ wird an hauseigene Wäschereien in Hotels vergeben, die erfolgreich nach einem von Klasse Wäsche und OETI erstellten Kriterienkatalog geprüft werden. Die Ausstellung des Zertifikats erfolgt in den Kategorien Bronze, Silber oder Gold – je nach erreichter Bonuspunktezahl. Wer nur die Basiskriterien erfüllt, wird mit Bronze gekennzeichnet.

Gütesiegel KlasseWäsche - OETI Bronze
Gütesiegel KlasseWäsche - OETI Silber
Gütesiegel KlasseWäsche - OETI Gold

Voraussetzungen, Ablauf, Kosten

  • Wer kann teilnehmen?
    Hotels*), die mindestens 50 Prozent der gesamten Wäsche in der hauseigenen Wäscherei waschen, können über die Klasse Wäsche Website die Erstzertifizierung beantragen:

    Gütesiegel-Antrag starten
  • Was wird geprüft?
    Geprüft werden die technischen, organisatorischen, personellen und hygienischen Anforderungen an den Wäschereibetrieb und die Wäsche-Aufbereitung gemäß Kriterienkatalog.

  • Wie wird geprüft?
    Eigenkontrolle: Persönlicher Check der hauseigenen Wäscherei nach dem Kriterienkatalog. Hotels müssen die darin definierte Pflichtkriterien für die hauseigene Wäscherei erfüllen und durch Prüfzeugnisse sowie Dokumentationen belegen. Ein externer Auditor überprüft in der Folge und verifiziert die Pflichtkriterien sowie dokumentiert die Ergebnisse schriftlich in einem Bericht.

    Checklist browser window. Check mark. White tick on laptop screen. Choice, survey concepts.

    Checkliste

    Analytics data research icon vector, analysis on paper sheet document via magnifier, statistics result with growth graph chart analyze, analyzing, audit verification process, report check, flat style

  • Welche Kosten entstehen?
    Eine Erstzertifzierung kostet 1.525 Euro (exkl. 20 % MwSt.). Sie umfasst ein externes Audit vor Ort in Ihrem Hotel sowie die Überprüfung der Dokumente und der Eigenkontrollen.
    Eine Re-Zertifzierung kostet 625 Euro (exkl. 20 % MwSt.). Sie umfasst die externe Dokumentenüberprüfung gemäß Kriterienkatalog sowie die Überprüfung der durchgeführten Eigenkontrollen.

  • Wie lange ist das Zertifikat gültig?
    Das Zertifikat ist ab dem Ausstellungsdatum für zwei Jahre gültig. Nach Ablauf dieses Zeitraums muss sich das Hotel einer Re-Zertifizierung unterziehen.

  • Wo kann ich den Antrag stellen?
    Sie möchten Ihre hauseigene Wäscherei zertifizieren lassen? Dann melden Sie sich gleich hier an, um den Antrag für die Erstzertifzierung bzw. die Re-Zertifizierung zu stellen:

    Gütesiegel-Antrag starten

*) Im ersten Schritt ist das Gütesiegel auf österreichische Hotels beschränkt. Eine Ausweitung nach Deutschland ist geplant.