„Mit professionellem Housekeeping lässt sich viel Geld sparen“. Davon ist Andrea Pfleger überzeugt. Seit mehr als zwanzig Jahren widmet sie sich als Beraterin und Trainerin dem Thema Reinigung. Mit „Housekeeping-Management im Hotel“ schuf sie ein Standard-Nachschlagwerk, das nun mit dem Titel „Bitte reinigen, aber richtig“ im Österreichischen Trauner Verlag neu aufgelegt wurde.

Housekeeping: Richtige Pflege erhöht die Langlebigkeit

Die richtige Pflege erhöht die Langlebigkeit von Materialien und Ausstattung. Neuanschaffungen sind deshalb seltener nötig. Gute Organisation und effektive Werkzeuge helfen, die Arbeitszeit und damit die Mitarbeiterkosten zu verringern. Dank vorausschauender Planung bei Um- und Neubauten oder Renovierungen lässt sich der Arbeitsaufwand verringern, etwa durch die Wahl pflegeleichter Materialien, kurze Arbeitswege und strategisch platzierte Depots.

Auch dem Thema Wäsche, Wäsche-Einkauf und Wäsche-Hygiene sind mehrere Kapitel gewidmet. Andrea Pfleger über Wäsche und die Erwartungen der Gäste: „Individualität wird vom Gast honoriert. Eigene Bettwäsche mit Hotellabel oder sonstiges individualisiertes Design bringt Bonuspunkte. Auch die Qualität der Bettware – wie Decken und Kissen – wird genauer unter die Lupe genommen.“ Und weiter: „Maschinenpark, Waschchemie und die Qualität des Textils – gepaart mit den daraus resultierenden Wascheigenschaften – bilden die Basis für Nachhaltigkeit im Wäscheinkauf. Gut geschultes Personal sichert die Haltbarkeit und vermeidet Anwendungsfehler in der Wäschepflege.“

Das 352 Seiten starke Buch von Andrea Pflege bietet einen kompakten Überblick über Housekeeping-Management im Hotel mit vielen hilfreichen Tipps für die Praxis. Richtpreis: rund 75 Euro.

Klasse Wäsche Buchtipp: Umfassendes Nachschlagwerk für professionelles Housekeeping-Management im Hotel “Bitte reinigen, aber richtig”

Bitte reinigen, aber richtig: Aus dem Inhalt

  • Die Gäste – Unsere Umsatzbringer
  • Das Housekeeping-Team – Unser Garant für Erfolg
  • Die Abteilungsorganisation – Die Schaltzentrale für Effizienz und Effektivität
  • Das 1×1 der Reinigung – Reinigung verstehen lernen
  • Arbeits- und Betriebsmittel – Die Werkzeuge für den Reinigungsprofi
  • Depot und Office – Die Basis für Struktur und Zeitersparnis
  • Reinigungsverfahren und Methoden – Warum? Wann? Wie?
  • Materialien reinigen und pflegen – Vom Boden bis zur Decke, vom Dachboden bis zum Keller
  • Die Wäsche – Einkauf und Reinigung von Textilien
  • Der Wäschekreislauf – Wäschepflege erfolgreich organisieren
  • Das 1×1 der Desinfektion – Hygiene ist die Hoffnung des Gastes
  • Der Wellnessbereich – Hygienemaßnahmen verantwortungsvoll umsetzen
  • Hotelplanung – Reinigungsfokussiert bauen und einrichten